Landeck &Umgebung

Landeck & Umgebung

Tirol erkunden!

Die Stadt Landeck liegt direkt am Flusslauf des Inns in einer beeindruckenden Region der Alpen.

Landeck ist der ideale Ausganspunkt für Ihre Aktivitäten im Tiroler Oberland. Mit zahlreichen Ausflugszielen lässt sich Ihre Freizeit immer spanend gestalten. Die Vorteile Ihrer TirolWest Card helfen Ihnen dabei, die Vielfalt Tirols zu erkunden.

Ein Bummel durch die Innenstadt von Landeck bietet sich besonders an, wenn der Wochenmarkt mit seinen vielen Ständen die Produkte der Region präsentiert. Mitten drin im bunten Treiben befindet sich das Hotel Schrofenstein und lädt mit seinem Gastgarten zu einer Pause ein.

Geschichte in Landeck

Über der Stadt thront das Schloss Landeck. Das Schloss beherbergt derzeit leider keine Könige oder Ritter. Jedoch ein Heimatmuseum, eine Kunstgalerie und kulturelle Veranstaltungen. Die Aussicht vom Schlossturm gibt einen einmaligen Blick über ganz Landeck und die einst so wichtigen Straßenverbindungen zum Reschenpass preis.

Die Burg Schrofenstein wacht von der anderen Talseite über Landeck. Die heutige Burgruine ist auf Umwegen der Namensgeber unseres Hotels. Als Gast unseres Hauses, kann man sich den Rundgang um die Ruine Schrofenstein also nicht entgehen lassen. Viele Sagen und Legenden ranken sich um das alte Gemäuer. Vielleicht treffen ja Sie den Geist des angeketteten Ritters.

Nach den Sternen greifen

In den Bergen ist man dem Himmel so nahe und am Venet kann man ihm sogar noch näher sein. Die Sternwarte am Venet bietet Ein- und Ausblicke, die man nicht so schnell vergisst.

Die Sternwarte auf unserem Hausberg ist die einzige in ganz Tirol und Sie erreichen diese direkt von der Bergstation des Venet.

Das Observatorium bietet Führungen und Sternbeobachtungen an. Die Möglichkeit in seinem Urlaub den Nachthimmel auf diese einzigartige Weise beobachten zu können, eröffnet sich schließlich nicht jedem.

Sagen & Mythen

Magisch!

Tirol ist voller Sagen und Mythen und auch hier in unserer Region gibt es so einige, die man sich erzählt.

Zum Beispiel, die des Zammer Lochputz, diese kann man nicht nur lesen und hören, sondern auch selbst erleben. In der Zammer-Klamm werden Sie begleitet von der Sage zweier Liebenden. Sie gehen auf Entdeckungsreise nach einem Stier und einer Wassernymphe.
Aber Vorschicht: Fallen Sie bei Ihrer Wanderung nicht durch die Klamm nicht ins Wasser. Der rauschende Wasserfall und das klare türkisfarbene Wasser werden Sie magisch anziehen.